Erfolgreich in eigener Sache – Karrierecoaching mit acht Ankern

Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit:
27/04/2018

Veranstaltungsort:
Horizonte, Kassel


 

Start-Workshop und Coaching zur erfolgreichen Gestaltung beruflicher Veränderungen

Gerade Menschen in pädagogischen und helfenden Berufen, den Gesundheitsberufen und allen, die andere profesionell unterstützen, die engagiert in ihrer Arbeit aufgehen, brauchen ab und zu eine Zeit, sich eigene Ziele, eigene Wünsche und Bedarfe anzusehen.

Sind Sie unzufrieden mit Ihrer beruflichen Tätigeit, fühlen sich nicht genug gefordert?

Droht der Verlust des gewohnten Arbeitsfeldes, sind Sie auf Jobsuche oder einem Start in die Selbständigkeit?

Kommt eine neue Führungsaufgabe, ein neues Projekt auf Sie zu?

Verändert sich der Betrieb, gehen oder bleiben ist vielleicht Ihre Frage?

In diesem Workshop werden wir uns mit der eigenen Berufs-Biographie und den unterschiedlichen Gefühlslagen zum Thema “Karrierewünsche”, den Träumen und Bedürfnissen nach erfolgreichem Arbeiten, Herausforderungen und Anerkennung, aber auch nach Sicherheit und der Vereinbarkeit mit privaten und familiären Bedürfnissen auseinandersetzen.

Welche Ideen und Ziele haben Sie, was brauchen Sie wirklich, welche Werte sind Ihnen dabei unentbehrlich? Was heißt Erfolg und Karriere für Sie ganz persönlich?

Neben der Analyse der 8 Karriereanker wird mit den aktuellen Fragestellungen der TeilnehmerInnen gearbeitet. Der rote Faden in Ihrer Berufsbiographie wird sichtbar, die Muster und Kriterien in Entscheidungssituationen ergeben Perspektiven und Optionen für die Zukunft. Sie erfahren, mit welchen “chaotischen” Suchstrategien Sie erfolgreich Ihre Karriere gestalten.

Vertiefung und Transfer durch drei Follow up-Coachings im Abstand von 4 – 6 Wochen.

 

Leitung: Renate Scheppe-Sondermann, Diplom Supervisorin (DGSv), Karriereberaterin und Coach

Termin Startworkshop: Freitag 27. April 2018

Kosten: 290 € für den eintägigen Startworkshop plus 3 Coachingsitzungen

Anmeldung: HORIZONTE Kassel

Anmeldeformular Erfolgreich in eigener Sache 2018